Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schrittzahlen UO laut PO
#11
Eine IGP ist eben „Pflicht“ und nicht „Kür“ und somit sind die zu zeigenden Elemente hinsichtlich der „Maße“ relativ genau beschrieben. Macht das Ganze vergleichbarer. Wobei ich ja schon seit Jahren dafür wäre, ab Landesebene die Reihenfolge der Übungen in B auszulosen….
Zitieren
#12
ich empfinde es als wichtiger, dass der lr deutliche führerhilfen abzieht,auch wenn sie von hochkarätigen hf gegeben werden...
auch frage ich mich,ob ein hund noch 97 in c bekommen kann,wenn er ein versteck nur anläuft,kurz vorher aber rumdreht..
mir wäre es auch wichtiger, eine im ausdruck freie und fehlerlose uo hervorzuheben als einen gepressten und deutlich gestressten hund mit punkten zu überhäufen..
da aber anscheinend ein oder zwei schritte mehr oder weniger wichtiger zu sein scheinen werde ich mich halt aufs zählen konzentrieren und nicht auf die ausbildung.. so sei es..
LG, Birgit und Chaotenrudel



Neid ist der Ärger über Mangel an Gelegenheit zur Schadenfreude...
Zitieren
#13
was haben denn die von dir genannten Dinge mit dem Schritte zählen zu tun ?
Selbstverständlich sollten deutliche Hilfen vom LR erkannt und entwertet werden- egal wer sie gibt. Wenn ein Hund ein Versteck ausläßt sind das minus 1,5 (IGP3) somit sind 97 also möglich. Die Körpersprache zu interpretieren und das in einer Besprechung dann auch entsprechend zu begründen, ist wohl nicht so einfach. LR werden meines Wissens nach dahingehend auch nicht geschult. Was „freudig“ aussieht, ist es eben oft nicht …
Zitieren
#14
BirgitF,'http://www.leistungshundeforum.de/index.php/Thread/27229-Schrittzahlen-UO-laut-PO/?postID=193757#post193757 schrieb:wenn die schritte das wichtigste an der po sind,bitte schön..
Nee, sind natürlich nicht das Wichtigste! Aber wofür stehen die vorgeschriebenen Schrittzahlen in der PO, wenn jeder gehen kann wie er will?
An jedem Mist wird sich aufgehangen! An Sachen, die nur mit "sollte schneller, hätte direkter" usw kommentiert werden. Die scvlicht "Im Auge des Betrachters" liegen.
Aber so Messbare Sachen, die ein sauberes Gesamtbild abgeben, sind plötzlich vollkommen egal?
Sorry, nicht nachvollziehbar!
Das kostbarste Vermächtnis eines Hundes, ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurückgelassen hat.


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste